"

" AGBs LP

AGBs Fernkurse


 Studienbeginn  

Der gewünschte Vertrag kommt mit der Bestätigung durch die newmusic.academy GmbH (im folgenden „NMA“) zustande. Der Lehrgang beginnt mit Erhalt der Anmeldebestätigung und der Freischaltung der ersten Lektionen. Das Datum der Anmeldebestätigung ist für Vertragsänderungen maßgebend.  

Vier Wochen kostenlos testen  

Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht von 14 Tagen. Darüber hinaus erhalten Sie als freiwillige Zusatzleistung der NMA weitere 2 Wochen Zeit, unsere Leistungen und den Service in aller Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen für diese 4 Wochen natürlich keine Studiengebühren berechnet – diese Zeit ist dann absolut kostenlos für Sie. Wenn Sie Ihren Fernlehrgang fortsetzen, zählt diese Zeit zur regulären Kursdauer und wird dann nach den ersten 4 Wochen entsprechend den Angaben auf dem Anmeldeformular berechnet.  

Kursunterlagen  

Sie erhalten mit der Erstsendung eine Anmeldebestätigung sowie Ihr Kursmaterial für die ersten 2 Monate. Alle weiteren Sendungen gehen Ihnen zweimonatlich zu. Das gesamte Studienmaterial geht in Ihr Eigentum über.  

Individuelle fachlich-pädagogische Betreuung  

Zu jedem Lernabschnitt können Sie vorgesehene Einsendeaufgaben bearbeiten und an Ihren persönlichen Fernlehrer der newmusic.academy schicken. Dieser korrigiert Ihre Aufgabenlösungen und gibt hilfreiches Feedback zu Ihren Spielproben. Für Fragen während Ihres Fernstudiums können Sie sich jederzeit - auch über das Online-Studienzentrum - an die NMA wenden. Sie werden zudem von erfahrenen Dozenten betreut, die Ihnen jede Frage rund um Ihr Instrument gerne beantworten.  

   

Ihre Abschlussmöglichkeiten  

Nach Vorlage aller Einsendeaufgaben und erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie für die Teilnahme am Lehrgang ein NMA-Teilnahmezertifikat. In bestimmten Lehrgängen kann durch eine Abschlussprüfung das NMA-Abschlusszertifikat erworben werden, welches in der Musikbranche sehr angesehen ist und oft als Türöffner bei diversen Musikschulen/-einrichtungen gilt.  

Die Abschlussmöglichkeiten eines Lehrgangs sind in den Lehrgangsinformationen des Studienprogramms beschrieben.  

Preisgarantie  

Gemäß Fernunterrichtsschutzgesetz (FernUSG) werden die Studiengebühren während der Vertragslaufzeit nicht angehoben.  

   

Rechteeinräumung  

Mit der Anmeldebestätigung räumt newmusic.academy GmbH Ihnen das beschränkte Recht zur Nutzung des DVD-, Video- und Lehrmaterials und Inanspruchnahme jeglicher Services, die Sie bestellt haben, ausschließlich für Ihre Lernzwecke ein. Maßgeblich für diese Nutzung sind die Bestimmungen dieses Vertrages, einschließlich der Anmeldebestätigung. Sie sind dafür verantwortlich, dass bei dieser Nutzung die Bestimmungen des vorliegenden Vertrages eingehalten werden. Sie erwerben ausschließlich für Ihre internen Lernzwecke ein unbefristetes, nicht ausschließlich, nicht abtretbares Nutzungsrecht für alles, was newmusic.academy GmbH entwickelt und Ihnen auf der Grundlage dieses Vertrages überlässt. Für bestimmte, Ihnen überlassene Produkte und Leistungen gelten möglicherweise zusätzliche Lizenzbestimmungen, die im Auftragsdokument festgelegt sind.  

Schutzrechte und Einschränkungen  

Alle Eigentums und Schutzrechte an den Werken und an allem, was newmusic.academy GmbH als Ergebnis von Video-Fernunterricht entwickelt und Ihnen im Rahmen dieses Vertrages überlässt, verbleiben bei newmusic.academy GmbH.  

Sie dürfen für Ihre von der Lizenz umfassten Zwecke eine Sicherungskopie der DVD anfertigen. Was Sie nicht dürfen: » auf DVD enthaltene Hinweise oder andere Schutzrechtsvermerke entfernen oder verändern » die DVD (Video- und Lehrmaterial) an Dritte veräußern » Das DVD (Video- und Lehrmaterial) verändern oder in andere Werke (z. B. Datenbanken) ohne Zustimmung von newmusic.academy GmbH aufnehmen.  

SEPA-Lastschriftmandat  

Sofern Sie das SEPA-Lastschriftmandat erteilen, können alle Gebühren, die im Zusammenhang mit diesem geschlossenen Weiterbildungsvertrag anfallen, von der angegebenen Bankverbindung eingezogen werden, es sei denn, es wird ein weiteres Lastschriftmandat erteilt. Über die Fälligkeit und Höhe der einzuziehenden Beträge aus diesem Vertrag wird bis spätestens 2 Tage vor der ersten Abbuchung informiert.  

Verlängerung/Verkürzung der Studiendauer  

Sollten Sie für die Bearbeitung Ihres Lehrgangs mehr Zeit benötigen, als die reguläre Studiendauer vorsieht, so können Sie Ihr Studium kostenlos verlängern. Die kostenlose Verlängerung ist für jeden Lehrgang in der Lehrgangsbeschreibung unter Lehrgangsdauer ersichtlich. Sollten Sie den Lehrgang vor Beendigung der regulären Studiendauer abschließen, bleibt die Gesamtstudiengebühr davon unberührt.  

Keine langfristige Vertragsbindung  

Anstatt der üblichen Mindestlaufzeit von 6 Monaten hat Ihr Studienvertrag bei uns eine Mindestlaufzeit von nur zwei Monaten (nach der 4-wöchigen kostenlosen Testphase). Danach können Sie den Studienvertrag jederzeit mit einer Frist von zwei Monaten kündigen oder auch pausieren.