Geprüfte/r Popularmusiker/in (Guitar Professional) NMA" Kursseite

Geprüfte/r Popularmusiker/in (Guitar Professional) NMA (Lehrgang Nr. 3010)

Der Fernkurs für weit fortgeschrittene E-Gitarristen für profi-ambitionierte E-Gitarristen mit Zertifikatsabschluss  

Welche Kenntnisse werden vermittelt?  

Mit diesem Fernstudium erlernst Du die Fertigkeiten um Dein Hobby zum Beruf zu machen.  

Dieses Fernstudium ist die konsequente Weiterentwicklung des staatlich zugelassenen Fernlehrgangs "Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist/in (NMA)" und bietet weit fortgeschrittnene E-Gitarristen eine praxisbezogene professionelle und umfassende Ausbildung. Dieser Fernlehrgang wird Dich spieltechnisch weit voranbringen und eignet sich besonders für Teilnehmer, welche nicht regelmäßig an Präsenzunterrichtsterminen (wie z.B. in unserem Professional Guitar Program) teilnehmen können.  

Das Berufsfeld ...

... des heutigen Profi-Gitarristen teilt sich in aller Regel in die Bereiche „Live“ und „Education“. Dieses Fernstudium deckt beide Bereiche ab, in dem es nicht nur praxibezogene Lektionen enthält, sondern auch auf die Themen Didaktik und Pädagogik eingeht.  

Dieses Angebot ist ein weiteres Alleinstellungsmerkmal unseres Studiengangs sowie auch unserer Absolventen! Nicht umsonst sind inzwischen viele unserer Studenten selbst äußerst erfolgreich als Gitarrenlehrer tätig. 

Voraussetzungen  

Dieser Fernlehrgang richtet sich an weit fortgeschrittene Gitarristen. Daher sollte jeder Teilnehmer ein gewisses Anforderungsprofil erfüllen: Akkordsymbolschrift, gute Instrumentenbeherrschung (saubere Spieltechnik und Intonation, etc.), Grundkenntnisse der Harmonielehre (Intervalle, Struktur von Dur- und Mollscales, Modes, II-V-I Kadenzen, etc.), grundlegendes Vokabular an Scales, Chords & Arpeggios sowie Improvisationsfähigkeit.  

Eine optimale Vorbereitung auf dieses Fernstudium ist unser Fernlehrgang "Geprüfte/r Rock & Pop E-Gitarrist (NMA)".

4 Wochen kostenlos testen  >>>

Die Lehrgangsmodule  

Der Lehrgang ist in 6 Praxismodule und 3 Theoriemodule unterteilt, in denen es u.a. auch um Didaktik und Pädagogik geht.


6 Praxismodule à 2 Monate bestehen aus:  

  • 12 DVDs mit je 4-5 Std. Videolänge
  • 6 Audio-CDs 
  • 6 Lehrhefte 
  • alles auch online abrufbar


3 Theoriemodule à 1 Monat bestehen aus: 

  • 3 DVDs 
  • 2 Lehrbüchern
  • alles auch online abrufbar


In den Videolektionen der Theoriemodule erhält der Schüler Hilfestellung speziell zu den Rhythmik, Harmonielehre, Gehörbildung, Didaktik & Pädagogik. Durch den Fernkurs erarbeitet sich der Fernschüler die Fähigkeit selbstständig und unabhängig zu arbeiten sowie musikalische Zusammenhänge zu erkennen und umfassend zu betrachten.

So läuft der Kurs Geprüfte/r Popularmusiker/in (Guitar Professional) ab: 

Kursstart ist jederzeit möglich! Du kannst jederzeit mit dem Kurs Gepr. Popularmusiker/in anfangen. Dadurch profitierest Du schon bald von Deinen erlernten Fähigkeiten.  

Bequem von zu Hause lernen… … ohne Zeitverlust und ohne teure und zeitaufwändige Fahrten zu einem Gitarrenlehrer. Denn Du erhältst für den Lehrgang 15 DVDs, 6 CDs, 6 Lehrhefte, 2 Lehrbücher, einen online Studienzugang mit Aufnahmemöglichkeiten. Außerdem wirst Du von einem erfahrenen Fernlehrer unterstützt, auf Wunsch auch am Telefon oder über das online Studienzentrum.

Schnell zum Ziel Der Kurs dauert 15 Monate. Man kann aber auch schneller vorgehen oder sich mehr Zeit lassen. Die Anzahl der monatlichen Kursgebühren berührt dies nicht. Wir bieten auch nach Kursende einen Betreuungsservice von weiteren 36 Monaten an. Dieser Service kostet nichts extra.

Arbeitsmittel 

Für die Teilnahme an diesem Kurs benötigt man eine E-Gitarre und Verstärker oder eine Software Simulation, sowie eine Möglichkeit sich die Videos am Fernseher mit einem DVD Player oder am Computer anzusehen. Eine Internetverbindung ist nur dann erforderlich, wenn man den Kurs online bearbeiten möchte. 

Der Kurs bietet viele praktische Übungen. Empfehlenswert, jedoch keine Voraussetzung, ist deshalb eine Aufnahmemöglichkeit oder ein Mikrofon. Bei Nutzung des online Studienzentrums steht der integrierte Audio- und Videorekorder zur Verfügung. Man benötigt dann lediglich einen Computer mit Mikrofon.  

Wenn Du Deine Spielproben offline aufnehmen möchtest, kannst Du z.B. einen Digitalrekorder verwenden und Deine praktischen Übungen auch im mp3 Format per Email oder über unser online Studienzentrum an Deinen Fernlehrer senden.  

Abschluss mit Zertifikat  

Nach Bearbeitung aller Lehrgangsmodule besteht die Möglichkeit eine Abschlussprüfung abzulegen. Diese setzt sich aus theoretischen Fragen und praktischen Aufgaben aller behandelten Module zusammen. Diese Prüfung kannst du von zu Hause innerhalb eines bestimmten Zeitfensters bearbeiten.  

Nach bestandener Abschlussprüfung erhältst du ein Abschlusszertifikat "Geprüfte/r Populamusiker/in (Guitar Professional)" der newmusic.academy.  

Die newmusic.academy ist seit 1998 vom staatlichen Schulamt anerkannt und bereitet laut Bescheinigung ordnungsgemäß auf den Musikerberuf vor. Unsere Fernkurse sind von der ZFU (staatl. Zentralstelle für Fernunterricht) geprüft und zugelassen.  

Mit dem newmusic.academy-Abschlusszertifikat bist du sogar beruflich gefragt. Denn es ist in der Musikbranche als Abschluss der renommiertesten deutschsprachigen Musik-Fernschule anerkannt. Produzenten, Musikschulleiter und Arbeitgeber wissen genau, wie wertvoll Mitarbeiter mit nachgewiesener Weiterbildung und Qualifikationen sind. Dein newmusic.academy-Abschluss zeigt deine Zielstrebigkeit und dein Engagement, die Dinge aktiv in die Hand zu nehmen.

Lernstoffübersicht

Auszug der Inhalte:  

  • Hendrix-Style: Akkordanalyse, Improvisation
  • sus4-Blues mit Anwendung der Mixolydian-Pentatonik
  • diverse Longform-Licks
  • String Skip Arpeggien
  • Mixolydische Scale (Anwendung im „normalen“ Pop-/Rock-Kontext)
  • Heavy Blues
  • m7b5-Pentatonik
  • Robben Ford Style Lead & Impro-Konzept
  • Solo im Satriani-Style
  • „Herleitung“ von A-Dorisch aus G-Dur
  • Improvisation
  • die sieben Modes (Ionisch, Dorisch, Phrygisch, Lydisch, Mixolydisch, Äolisch, Lokrisch)
  • String-Skip-Sequenzen
  • Longform-Lick Cmaj7#5-Arpeggio
  • maj7-Chords
  • 9sus4- & 7#5-Chords
  • Slash-Chords – Voicings
  • Rock-Tune mit Slash-Chords
  • Blues in E mit Sext-Intervallen und Variationen
  • Erlernen von musiktheoretischem Wissen
  • Didaktik & Pädagokgik


Die Fakten im Überblick

Geprüfte/r Popularmusiker/in (Guitar Professional) NMA 

Teilnahmebedingungen

Akkordsymbolschrift, gute Instrumentenbeherrschung (saubere Spieltechnik und Intonation, etc.), Grundkenntnisse der Harmonielehre (Intervalle, Struktur von Dur- und Mollscales, Modes, II-V-I Kadenzen, etc.), grundlegendes Vokabular an Scales, Chords & Arpeggios

Studienbeginn

Jederzeit (4 Wochen kostenlos testen)

Studiendauer

15 Monate Man kann jedoch auch schneller vorgehen oder sich Zeit lassen; eine kostenlose Verlängerung der Studiendauer um weitere 24 Monate ist möglich.

Preise

€ 139,-/Monat

Umfangreiches Studienmaterial

6 Studienhefte, 15 DVDs, 6 CDs, 2 Lehrbücher, Online Zugang für Nutzung am Computer oder Tablet

Studienabschluss

Die erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs wird mit dem Abschlusszertifikat "Geprüfte/r Popularmusiker/in (Guitar Professional)" bestätigt.

Service-Paket

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • keine langfristige Bindung, 2 monatlich kündbar 
  • persönlicher Fernlehrer
  • kostenlose Verlängerung der Studiendauer
  • kostenlose Kurspausierungen
  • Selbstbestimmung des Lerntempos
  • u.v.m.

Kurze Vertragsbindung

Der Kurs ist nach Ablauf der 4 wöchigen Testphase immer 2 monatlich kündbar.

Die Abschlussprüfung

Nach Bearbeitung aller Module besteht die Moglichkeit eine Abschlussprufung von zu Hauseaus abzulegen. Die Prüfung besteht jeweils aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Die Aufgabenstellungen werden vom Fernlehrer an den Teilnehmer gesendet, welche innerhalb eines bestimmten Zeitfensters zurück zu senden sind. Die Abschlussprüfung kann bei nicht-bestehen kostenpflichtig wiederholt werden. 

Das NMA-Abschlusszertifikat 

ist in der Musikbranche als Abschluss der renommiertesten deutschsprachigen Musik-Fernschule anerkannt. Produzenten, Musikschulleiter und Arbeitgeber wissen genau, wie wertvoll Mitarbeiter mit nachgewiesener Weiterbildung und Qualifkationen sind. Dein newmusic.aca-demy-Abschluss zeigt Deine Zielstrebigkeit und Engagement, die Dinge aktiv in die Hand zu nehmen. Es wurden bereits Musiklehrerstellen an weiterfuührenden Schulen aufgrund des NMA-Abschlusszertiikats vergeben.

Staatliche Zulassung  

Alle Lehrgänge der NMA sind nach Akademie-internen Qualitätsstandards entwickelt, entsprechen den gesetzlichen Bestimmungen und sind bei der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln registriert und zugelassen.

Offziell anerkannt  

Die newmusic.academy ist offzielles Mitglied im Verband Forum Distanc E-Learning und ist außerdem seit 1998 vom staatlichen Schulamt anerkannt und bereitet laut Bescheinigung ordnungsgemäß auf den Musikerberuf vor.

Die Vorteile eines NMA Fernstudiums

Flexible Zeiteinteilung inkl. Betreuung

  • Instrument lernen wann und wo Du willst
  • Pausieren oder Vorziehen der Lektionen: All dies ist ganz einfach möglich. So steuerst Du Dein eigenes Lerntempo ohne Stress
  • Schnelle Fortschritte durch ein einzigartiges didaktisches Lehrkonzept
  • Persönliche Betreuung durch einen Fernlehrer 

Hochwertiges Kursmaterial

  • Durchdachtes und aufeinander aufbauendes Konzept mit schriftlichen Unterlagen, Video und Audio auf DVDs, CDs und online
  • Jede Unterrichtsstunde ist beliebig wiederholbar
  • Spaß am Lernen: Selbst Theorie wird zur Praxis
  • Behalte das Kursmaterial auch nach Kursende und profitiere ein Leben lang ohne weitere Kosten

Bequeme online Nutzung

  • Hochwertig produzierter Video-Musikunterricht im online Studienzentrum. Auf allen gängigen Endgeräten wie z.B. PC, Tablets und Smartphone verfügbar
  • persönlicher Fernlehrer – der Fach-Dozenten für Dein Instrument
  • Interaktion mit Deinem Dozenten
  • Sämtliche Lektionen offline und online abrufbar

Lernmedien

Schriftliches Material

In den Lehrheften kann das per Video vermittelte Wissen zu Theorie und Praxis noch einmal nachgelesen werden. Alle Akkorde, Notensysteme und Tabulaturen zu den im Video erläuterten Übungen und Spielstücken werden hier abgebildet. Der Fernschüer erhält durch das schriftliche Material eine ideale Ergänzung zu den Lektionen im Video.

Audio-CDs & DVDs  

Auf den mitgelieferten Audio-CDs sind alle Übungsstücke, sogenannte Jamtracks, welche innerhalb der Abschnitte in den Videos durchgenommen werden zu finden. Die Jamtracks sind so aufgenommen, dass nur die Begleitinstrumente zu hören sind und der Fernschüler selbst hierzu das Instrument des jeweiligen Kurses einspielen kann. Dies fördert vor allem den Spaß und die Motivation, da es dem Schüler das Gefühl vermittelt, Teil einer Band zu sein. Hiermit können die behandelten Übungsstücke immer wieder mit Begleitmusik gespielt werden ohne hierfür das Video starten zu müssen.

Online-Studienzentrum:

Mit dem online Zugang unseres Studienzentrums, werden alle Kurslektionen noch einmal in der online Variante und auf einen Blick dargestellt. Die Noten/Tabulaturen werden zeitgleich zur entsprechenden Sequenz im Video angezeigt, pro Lektion werden die dazugehörigen Jamtracks inkl. Noten/Tabulaturen und ein Metronom bereitgestellt. Somit kann jede/r Teilnehmer/in die Übungsstücke in seinem/ihren individuellen Tempo spielen.

Online Features

Video- und Audiorekorder  

Qualifiziertes Feedback per Mausklick: Mit dem im Online Studienzentrum integrierten Audio- und Videorekorder kann man schnell und einfach eigene Spielproben aufnehmen und direkt an den persönlichen Fernlehrer senden. So bekommt jeder Fernschüler eine ganz individuelle Rückmeldung per Video oder Audio für seinen Lernerfolg!  

Denn, während des kompletten Fernunterrichts steht Dir ein persönlicher Fernlehrer – ein Experte für Dein Instrument zur Seite.

Dein Fernlehrer hilft auch bei Problemen mit dem Instrument und achtet darauf, dass Fehler von Anfang an vermieden werden. Er hilft dabei alle Probleme von Anfang an, leicht zu umschiffen.

Kostenlos testen

Kein Problem, niemand kauft gerne die Katze im Sack. Daher ist bei jeder Kursanmeldung eine 4-wöchige kostenlose Testphase immer inklusive. Sollte Dir der Kurs nicht gefallen, kannst Du das erhaltene Material einfach wieder an uns zurücksenden und es entstehen Dir keine weiteren Kosten.  

Aber auch nach dem kostenlosen Probemonat gibt es keine langfristige Bindung! Du bestimmst selbst wie lange Du dabei bleiben möchtest und hast somit die volle Kontrolle.

„Ich habe monatelang mit Büchern, DVD`s und Internetvideos versucht mir irgendwas beizubringen. Aber nach kurzer Zeit wurden die Sachen ziemlich virtuos, so das ich dort nicht mehr mitkam und das nächste Buch oder DVD ausprobiert hab... Hab mir eure Seite dann angesehen. Im ersten Moment dachte ich mir......Wow, ganz schön teuer. Dann hab ich mal überschlagen was ich schon alles an Büchern, DVDs usw ausgegeben hab. :-) Und es sollte doch auch endlich mal hinhauen mit dem Gitarrespielen. Also hab ich den Probemonat mal angetestet.... Und jetzt nach 3 Monaten muss ich sagen, dass es die richtige Entscheidung war mich bei Euch anzumelden. Es ist eine richtige Struktur drin! Bei euch wird der Schwierigkeitsgrad nicht drastisch erhöht so das ich immer die Motivation hab die nächste Lektion zu meistern. Und nicht zu vergessen die Betreuung durch meinen Fernlehrer. Mit seinen Tipps kann ich wirklich was anfangen. Man fühlt sich halt nicht so allein gelassen. Auf jeden Fall ist mein Resümee wirklich gut und ich habe es bisher nicht bereut, denn meiner Meinung nach bin ich noch nie so weit gekommen wie mit euch!"

Norbert Korth, Mühlheim

"Ich möchte einmal allerhöchstes Lob über meine Betreuung durch meinen Fernlehrer Elard Mey auch an Euch übermitteln. Elard hat mir - zusätzlich zu der Kommentierung meiner Spielproben - in der letzten Zeit auch immer wieder Ratschläge per Mail und z.B. Links zu Aufnahmen von großen Gitarristen im Internet gesandt, um zu veranschaulichen, was durch gezieltes Üben möglich ist. Gerade eben rief er mich sogar noch an, um mir in einem halbstündigen Telefonat weitere Hinweise und Ratschläge zum effizienten Üben zu geben. Ein solches Engagement kann ich nur herausragend nennen! Er kümmert sich wirklich um mich und mein Fortkommen ist ihm ein echtes Anliegen.  

Ich bin extrem erfreut, so eine Betreuung zu erfahren und kann mich nur wiederholen mit dem, was ich Euch bereits anlässlich der Musikmesse sagte: ich bin absolut froh, mich für Euren Fernlehrgang entschieden zu haben!" 

Dr. Wolfgang Brunn, Hanau

„Der Kurs macht mir richtig Spass! Endlich lerne ich, worauf es ankommt. Der Fernkurs ist für mich die glückliche Kombination aus solider Grundausbildung mit täglicher Spielfreude.“  

Vor über 12 Monaten habe ich trotz Vorkenntnissen mit dem Kurs Rockgitarre bei Null angefangen, also mit Level 1. Das hat sich als gute Entscheidung erwiesen, weil auf diesem Weg alte antrainierte Fehler sogleich ausgemerzt wurden. Heute bin ich bereits im Level 3 und habe tatsächlich das Pensum (1 Lektion pro Woche) bewältigt. Die Lerninhalte waren sehr vielseitig, vor allem aber gründlich. Das Lehrkonzept hat bisher für mich perfekt gepasst. Ich freue mich schon auf die kommenden Lektionen.“ 

Dr. Karsten Eppert

"Für mich ist Euer Lehrkonzept eine ganz hervorragende Sache, zumal meine Zeitfenster zum Üben doch sehr knapp sind und ich so die Möglichkeit des individuell und selbstgesteuerten Lernens habe. Nach über 40 Jahren wieder einen Einstieg zum Gitarrenspiel zu finden macht einfach Spaß. Sicherlich bin ich nicht mehr in der Lage so fingerfertig und schnell zu werden aber das spielt für mich keine Rolle. Es macht einfach irre viel Spaß nach eurem Konzept zu lernen! Es war früher technisch ja leider noch nicht möglich sich "seinen Gitarrenlehrer" auf den Bildschirm zu holen."

Christoph Halstenberg, Reinfeld

„Nachdem ich bereits vor über einem Jahr mit Gitarre spielen im Selbststudium angefangen habe, bin ich im vergangenen Herbst auf euren Video-Fernkurs gestoßen. Da ich zuvor im Internet als Autodidakt in Sachen Gitarre unterwegs war, war ich erst einmal skeptisch – hatten doch die Videolerneinheiten im Internet nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Das Schnupperangebot hat es mir dann aber leicht gemacht den Fernkurs zu testen. Ich entschied mich von ganz vorne zu beginnen – für mich trotz der Vorkenntnisse die absolut richtige Entscheidung. Als erstes war ich über die herausragende Bild- und Tonqualität überrascht. Im weiteren Verlauf fiel mir auf, dass dieser Fernunterricht sich von den mir bekannten Lehrmethoden wesentlich unterschied. Es wurde deutlich mehr Wert auf eine solide Ausbildung der Schlaghand gelegt. Das Erlernen von Massen an Akkorden blieb bisher aus, vielmehr ist das Erlernen von neuen Akkorden geschickt eingebunden. Wie sich in der Zwischenzeit herausstellt, ist dies eine sehr gute Unterrichtsweise, denn so läuft die rechte Hand wie von alleine und die Konzentration kann auf die linke Hand gehen. Herausheben möchte ich die Geduld der Lehrer auf den Videos. Ich hatte nie das Gefühl, dass irgendetwas unbeantwortet blieb. Außerdem ist das Tempo des Unterrichts genau richtig dosiert um eine solide Ausbildung zu erhalten. Die Highlights des Unterrichts sind für mich die Jamtracks – entweder in den Lektionen enthalten oder auf der beiliegenden CD. So wird das Gitarre spielen zum Genuss und keinesfalls langweilig. Ich habe jedenfalls meinen Favoriten in Sachen Gitarre lernen gefunden und werde so lange dabei bleiben, bis meine Fähigkeiten erschöpft sind. Ich hoffe für mich, dass dies noch lange dauern wird. Ein ganz herzliches Dankeschön an das gesamte Team. Ich bin froh, dass es diesen Fernunterricht gibt.“ 

Ronny Stark, Neu-Ulm

"Wenn man - wie ich - über 50 ist, hat man doch gewisse Hemmungen, zum Gitarrenunterricht zu gehen! Hier habe ich meinen Gitarrenlehrer zu Hause oder auf Dienstreisen im Hotel, und das zu jeder von mir gewünschten Uhrzeit und so oft und so lange ich will! Das System ist perfekt ausgearbeitet und sehr motivierend. Die Darstellung der rechten und linken Hand ist äußerst gelungen. Besonders gut gefallen mir die professionell eingespielten Jamtracks, da macht es dann richtig Spaß! Ich habe schon verschiedene Lernmethoden und Kurse ausprobiert und hier endlich den gefunden, der mich auch echt weiter bringt! Ich bin wirklich begeistert! 

Klaus Wiese, Leipzig